image-7622481-52bb4a735d544742b56f668c08994615.jpg

Infos V7III

Datei

Prospekt V7III

Datei herunterladen

V7III
Die V7 ist eines der bekanntesten und berühmtesten Moto Guzzi Modelle. Ihre weltweite Reputation basiert darauf, dass sie stets zuverlässig die Erwartungen und den Ruf der Marke Moto Guzzi vertreten hat. Seit 1967, als die ersten V7 in Italien verkauft worden sind, wurde die V7 zu einer Säule in der Moto Guzzi Modellpalette sowie zu einem Vorzeigeobjekt italienischer Motorräder. Die V7 überzeugte durch ihre Vielseitigkeit und ihr Design. Fünfzig Jahre später präsentiert Moto Guzzi die dritte Auflage ihres Erstlingswerks: die V7 III. Die V7 III präsentiert sich in den bekannten und beliebten Standard Versionen Stone, Special und Racer. Überwiegend mattes Schwarz bringt die V7 III Stone ins Bild. Besonders edel, mit viel Chrom, glänzt die Special. Mit ausgewählten Details erinnert die V7 III Racer an die großen Zeiten und Erfolge von Moto Guzzi im Rennsport. Mit einer V7 III fällt Ihre Entscheidung auf jeden Fall für ein ganz besonderes Motorrad - für eine Moto Guzzi nämlich. Noch exklusiver und noch individueller können Sie die Welt der Moto Guzzi V7 III auf einem der Sondermodelle genießen.

V7III Stone S 2020
Bist Du auf der Suche nach einer sportlicheren Ausprägung der MOTO GUZZI V7 III Stone? Dann bietet sich Dir die neue Sonderedition an. Aber warte nicht allzu lange, denn das Sondermodell ist auf 750 Exemplare weltweit limitiert. Damit der Fahrer stets im Blick hat, was für ein besonderes Modell er da fährt, bekommt die Stone S eine gravierte Seriennummer auf der Lenkerhalteplatte spendiert. Über den satinierten Tank mit schwarz eloxiertem Tankdeckel spannt sich ein Lederband mit MOTO-GUZZI-Prägung. Zudem wurden alle Leuchten – Scheinwerfer, Blinker, Rücklicht – mit LED-Technik ausgerüstet. Wie beim „Night Pack“ zeigen sich auch am Sondermodell die Instrumente und der Frontscheinwerfer tiefergelegt sowie der hintere Schmutzfänger reduziert. Die Lenkerenden zieren neue Spiegel.
V7III Stone S Fr.  11'990.-

V7III Racer 10th Anniversary
Die V7 III Racer 10th Anniversary trägt zur Feier eine schwarz gehaltene Lampenverkleidung mit kleiner Scheibe und spezieller roter Grafik. Der Soziusplatz erhält eine Abdeckung mit integrierten Startnummerntafeln. Neu sind auch der LED-Rundscheinwerfer sowie die auf LED-Technik umgestellten Blinker und die Rückleuchte. Schlanker gestaltet wurde auch der hintere Schmutzfänger. Abgerundet wird das Jubiläumspaket durch Lenkerendspiegel sowie eine mit der Seriennummer gravierte obere Gabelbrücke.
V7III Racer Anniversary Fr.     noch offen

V7 Stone  Fr.  9'990.-
Die V7 III Stone, reduziert auf das Wesentliche. Bei nur wenig Chrom überwiegt die matte farbe. Ein Rundinstrument mit analogem Tacho und digitalem LCD-Display liefert alle wichtigen Informationen

V7 Stone night pack Led  Fr.  10'850.-
Authentisch, ohne Wenn und Aber, präsentiert sich die V7 III Stone Night Pack. Sie ist kein Motorrad im Retrolook. Die „Night Pack“ kombiniert stilvoll das klassische Design der V7 III Stone und sorgt mit modernster LED-Technologie rundum für beste Sicht und Sicherheit.

V7 Rough  Fr.  10'950.-
Charakter und Authentizität zeichnen die V7 III Rough aus. Ästhetik und Funktion sind ihre prägenden Merkmale. Ihr dezenter, klassischer Off-Road-Look setzt Akzente, gibt der V7 III eine ganz eigene Optik und garantiert einen einzigartigen Auftritt.

V7 Special  Fr.  11'150.-
Besonders edel, mit viel Chrom, glänzt die Special.

V7 Carbon  Fr.  11'750.-
Die V7 III Carbon ist eine echte Limited Edition. Auffällig und dennoch schlicht und geschmackvoll, rundum authentisch. Customizing mit Stil. Kurze Radabdeckungen und Seitendeckel aus Sichtkarbon sind Highlights in Hightech-Qualität.

V7 Racer  Fr.  12'780.-
Mit ausgewählten Details erinnert die V7 III Racer an die großen Zeiten und Erfolge von Moto Guzzi im Rennsport.
            
Preise in Fr. inkl.Mwst                                                    Ausstattung / Preisänderungen jederzeit vorbehalten